Termine

Ev.-Luth. Emmaus - Kirchengemeinde Schwerin Land (Gammelin-Warsow/Parum, Pampow-Sülstorf, Stralendorf-Wittenförden und Uelitz)

Ansprechpartner für die Veranstaltungen und Aktionen der Ev.-Luth. Emmaus – Kirchengemeinde Schwerin Land sind für den
Bereich Gammelin-Warsow&Parum Pastorin W. Langer, 038850-5162 und für den
Bereich Pampow-Sülstorf Pastor Á. Csabay, 03865-3225,
Gemeindepädagogin Ina Bammann, Tel. 01577-4655388
____________________________________________________________________________________________________

 

Gottesdienste

Herzliche Einladung zu den Gottesdiensten: 

15. November, Vorletzter So. d. Kj.
10:00 Uhr in Pampow, 10:00 Uhr in Holthusen

22. November, Ewigkeitssonntag - Andacht auf den Friedhöfen:
10:00 Uhr Parum,                                                      
11:00 Uhr Warsow,
14:00 Uhr Gammelin
10:00 Uhr in Sülstorf (Kirche)

29. November, 1. Advent
11:00 Uhr Gemeinsamer Festgottesdienst zur Fusion der Kirchengemeinden:
Gammelin - Warsow&Parum, Stralendorf - Wittenförden, Pampow - Sülstorf und Uelitz in Holthusen (Dorfplatz)

6. Dezember, 2. Advent
10:00 Uhr in Parum,
10:00 Uhr in Pampow

13. Dezember, 3. Advent
10:00 Uhr in Warsow,
10:00 Uhr in Sülstorf

20. Dezember, 4. Advent
10:00 Uhr in Gammelin,
16:00 Uhr in Holthusen (Dorfplatz)

24. Dezember, Heiligabend
Für alle Gottesdienstorte siehe unten!

25. Dezember, Erster Weihnachtstag
10:00 Uhr in Warsow

31. Dezember, Silvester
17:00 Uhr in Pampow                                                      

Heiligabend         

Bereich Gammelin-Warsow-Parum
14:00 Uhr    Dümmer am Europahaus
14:45 Uhr    Parum an der Kirche
15:30 Uhr    Schossin am Gemeindehaus
16:15 Uhr    Kothendorf an der Glocke
17:00 Uhr    Warsow an der Kirche
17:45 Uhr    Bakendorf, Platz der Begegnung
18:30 Uhr    Gammelin, Schulhof

Bereich Pampow – Sülstorf
14:30 Uhr    Pampow, Kirchhof
16:00 Uhr    Sülstorf, Dorfplatz vor der Kirche
17:00 Uhr    Sülte, Dorfplatz

Ewigkeitssonntag
Die Gottesdienste am Ewigkeitssonntag in Parum, Warsow und Gammelin werden wir auf den Friedhöfen durchführen, wir versammeln uns für ca. 15 Minuten, um uns zu erinnern an diejenigen, die wir betrauern.

weitere Termine

Gruppen und Kreise

Frauenkreis Gammelin: 7.10.2020, 11.11. und 2.12. 19:30 Uhr Pfarrhaus Gammelin

Kreativkreis: 9.11. und 30.11. 19:30 Uhr Pfarrhaus Gammelin

Junge Gemeinde: 27.11. und 4.12. 18:30 Uhr Gammelin

Christenlehre in Pampow mittwochs 14:00 Uhr mit der Gemeindepädagogin Ina Bammann für die Klassen 1-4.

Kinderkirche in Gammelin: in Kooperation mit der Grundschule Gammelin

Vorkonfirmanden: 28.11. und 12.12. 9-12 Uhr in Wittenförden

Hauptkonfirmanden: 28.11. und 12.12. 9-12 Uhr in Gammelin, Pfarrhaus

Seniorenkreis: am 3.12. 14:00 Uhr in Sülstorf und am 29.12 um 14:30 in Pampow

Bitte beachten Sie die geltenden Hygieneregelungen im Pfarrhaus, sie liegen dort aus.

Sonstiges
Friedhof Gammelin und Bakendorf - Friedhofseinsätze:
In diesem Jahr werden wir im Herbst keine gemeinsamen Friedhofseinsätze veranstalten. Trotzdem sind wir auf Ihre Mithilfe angewiesen z.B. beim Laub harken und auf den jeweiligen Laubhaufen fahren, beim Fitmachen der Friedhöfe für den Winter. Unterstützen Sie uns, wenn Sie Zeit haben, oder Sie vielleicht sowieso auf einem Friedhof sind. Die Friedhöfe gehen uns alle etwas an. Vielen Dank!

Aufgrund der sich immer wieder ändernden Situation, informieren Sie sich bitte über unsere Gottesdienst- und Veranstaltungsangebote. Beachten Sie Aushänge, Plakate und Mitteilungen in unseren Schaukästen. Denken Sie an Ihre Mund-Nasen-Maske, bleiben Sie vorsichtig und vor allem gesund!

Termine

Ev.-Luth. Kirchengemeinde Vellahn-Pritzier

Gottesdienste

November

08.11. Drittletzter So. d. Kirchenjahres

10:00 Melkof

15.11. Volkstrauertag

10:00 Vellahn, Andacht

18.11. Buß- und Bettag

17:30 Warlitz, mit Abendmahl

22.11. Totensonntag /

          Ewigkeitssonntag

10:00 Vellahn, mit Abendmahl                

29.11. 1. Advent

10:00 Pritzier

Zum Vormerken:

 

06.12. 2. Advent

10:00 Vellahn

 

weitere Termine

 

Friedhofseinsatz „Laub“
Einen Arbeitseinsatz wird es am 07. November, ab 9:00 Uhr, auf dem Vellahner Friedhof und auf dem Kirchberg geben. Vor der Winterruhe sollen diese Orte vor allem vom Laub befreit werden. Bringen Sie bitte Werkzeuge mit. Um Voranmeldung wird gebeten. Vielen Dank für Ihren Einsatz!

Absage Adventsmarkt Vellahn
Der Kirchengemeinderat informiert nach Rücksprache zu Bürgermeister (und damit zum Amt Zarrentin) und der Ortsteilvertretung von Vellahn darüber, dass der Adventsmarkt in Vellahn in gewohnter Weise NICHT stattfindet. Auch das traditionelle Konzert von Vocapella wird nicht stattfinden. Alle Verantwortungsträger können unter den vorgegebenen Bedingungen der Corona-Pandemie diese Veranstaltungen nicht verantworten. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Kirche Warsow – der Umbau des Turmraumes hat begonnen

Mit schwerem Gerät haben die Bauarbeiten im Turmraum der Warsower Kirche begonnen. Der Boden wurde aufgenommen. Die Bodendenkmalpflege hat in die Tiefen des Bodens geschaut und interessante Dinge gefunden, z.B. Münzen aus drei verschiedenen Zeitepochen, Gebeine, alte Fundamente und Balken.

Der Künstlerwettbewerb zur Gestaltung der Fenster im neuen Turmraum wurde begonnen. Wenn die Anschlüsse alle in die Kirche verlegt sind, werden als nächstes die Unterböden hergestellt.

Weihnachten wollen wir bereits wieder durch den Turm die Kirche betreten können.

Dann können Sie einen ersten Eindruck erhalten, wie es einmal aussehen soll.

Mit den Fördermitteln aus dem EU – Programm LEADER („Liaison entre actions de développement de l’économie rurale“  – „Verbindung zwischen Aktionen zur Entwicklung der ländlichen Wirtschaft") wird uns ein großer Betrag, 280.000 EUR, zur Finanzierung zur Verfügung gestellt  Aber auch der Kirchenkreis Mecklenburg unterstützt das Bauvorhaben finanziell (mit 64.000 EUR aus der Stiftung „kirchliches Bauen in Mecklenburg“ und 185.000 EUR Patronatsmittel) und wir als Kirchengemeinde Gammelin – Warsow bringen unseren Eigenanteil bei. Und damit viele von Ihnen, denn wenn Sie für den Turmumbau gespendet haben, dann tragen Sie zur Umsetzung bei. Der Eigenanteil der Kirchengemeinde beläuft sich auf 105.000 EUR, unter Anderem aus dem Erlös des Pfarrhausverkaufs und aus Ihren Spenden in den letzten Jahren. Seien Sie gespannt und wir hoffen, dass Sie auch weiterhin so fleißig spenden. Vielen Dank!

Bankverbindung: Gammelin-Warsow: Evangelische Bank BIC:GENODEF1EK1 IBAN:DE61520604100105340519

Die Kirchengemeinderäte